Information für Heidelberg

POL-MA: Heidelberg: Rollerkontrolle bringt mehrere Verstöße zu Tage

0 8

/ via polizeibericht hd /

Heidelberg (ots)

Am Sonntagnachmittag um 14:30 Uhr fiel einer aufmerksamen Streife des Polizeireviers Heidelberg-Nord ein Rollerfahrer im Bereich der Uferstraße auf. Bei der Kontrolle konnte zunächst festgestellt werden, dass das am Roller angebrachte Versicherungskennzeichen aus dem Jahre 2023 stammt und somit seine Gültigkeit verloren hatte. Des Weiteren händigte der 41-jährige Fahrer eine ausländische Fahrerlaubnis aus, die bei näherer Betrachtung ebenfalls nicht mehr gültig war. Als er anschließend einen weiteren ausländischen Führerschein vorzeigte, ergab eine genauere Prüfung, dass diverse Mängel an diesem den Verdacht der Urkundenfälschung erhärteten. Nun wollte sich der Mann nicht mehr zur Sache äußern.
Das Revier Heidelberg-Nord hat nun eine Anzeige wegen Urkundenfälschung, Fahren ohne Fahrerlaubnis und einem Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetzt für die Staatsanwaltschaft Heidelberg zu fertigen, der ein gefälschter Führerschein beiliegt.

Immer Informiert! Infomail abonnieren!

Liste(n) auswählen:

Jede Liste wird als separate Infomail versendet.

Wir senden keinen Spam und keine Werbung! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen
0 0 Abstimmungen
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

0
Hinterlasse gerne deinen Kommentarx